Das Satirekonzil…

…von Konstanz hat für Papstwitze folgendes Dogma verkündet:

Das Gute – und dieser Satz steht fest! – ist stets das Wasser, was man lässt.

Wer sich nicht daran hält, kriegt 100 Hiebe mit Stecken & Stab sowie eine Fanta-Frisur.

Ach ja, es gibt eine neue olympische Disziplin, kreuweises Arschkriechen.

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Satierisch! abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das Satirekonzil…

  1. kreadiv schreibt:

    Mir ist jetzt alles wurscht, ich nehm die Fanta-Frisur, meine Frisöse ist ja bekanntermaßen immer noch auf Malle 😉

    • twixraider schreibt:

      Als Leibeigene der Fürstin Huhn & Flakschiss hast du ohnehin Schweigepflicht über seine Dringlichkeit, sonst droht dir Kerker bei Wasser & Gesang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s