Unheilig

Unsere Hausheilige ist Namenspatronin, z.B. von Schulen, ihr uralter Beruf wird allerdings meist unterschlagen. Aus doppelter Scham, ausgerechnet das Heiligenlexikon punktet mit einem pikanten Detail über den Grund für die Anzeige. Und der Historiker Bernhard Schimmelpfennig vermutet sogar ein fehlendes Glied. Jesus, was kann man jetzt noch glauben? Jede Legende hat einen wahren Kern, der im Lauf der Zeit immer mehr von Schreibergarn umsponnen wird. Dekonstruieren wir und fragen uns, was Schimmelpfennigs These für den Rest der Geschichte bedeuten würde. Das geht im Takt eines Liedes, dessen Originaltext eine Berufskollegin am Arbeitsplatz beschreibt:

St. Afra-Lied

An der Schwedenstiege
rechts vom Fischertor
stand der schöne Afer
er steht nicht mehr davor
Narzissus hat ihn schnell bekehrt
dass er nicht mehr für Geld verkehrt
was ist die Sünde wert

Doch mit seiner Taufe
der schöne Afer kam
vom Segen in die Traufe
die Freier waren gram
nun war der Knabe nicht mehr hold
für Silber nicht, und nicht für Gold
das war nicht gottgewollt

Und da die Entäuschung
Grund für Rache ist
verrieten sie den Römern
„Passt auf, er ist ein Christ!“
die nahmen sich des Knaben an
der so gehasst von jederman
und Diokletian

Afer war geständig
das Urteil schnell gefällt
eben noch lebendig
verliess er diese Welt
verbrannt bis zur Unkenntlichkeit
ging er in die Unendlichkeit
so war die Römerzeit

Doch ein toter Stricher
passte nicht so recht
als Märtyrer der Kirche
denn Schwulsein, das ist schlecht
da schrieb man ihm den Penis ab
jetzt liegt St. Afra in dem Grab
so stimmt der Wertmassstab

Das war die Legende
von der Toleranz
er verlor am Ende
das Leben und den Schwanz
als Heide war Afer besser dran
die Römer liebten Mann zu Mann
ganz ohne Kirchenbann

Männer lasst euch sagen
ein Glaube ist nichts wert
wenn er euch verbietet
dass ihr mit euch verkehrt
der Glaube ist ein Menschenrecht
kennt keine Farbe, kein Geschlecht
der Papst ist nicht ganz echt

Nach Gusto konstruiert? Genau das ist das Wesen der Heiligen, der Seligen und der ungeadelten Märtyrer. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich unter den über 14.000 braven Christen keine Schwulen und Lesben befinden? Kann einfach nicht sein, was nicht sein darf? Ich bin ja keiner der „…& Friends“, mich nervt der Circe de gay an und ich trage sogar den Namen eines Heiligen. Trotzdem schliesse ich nicht aus, dass seine modernen Attribute vielleicht eine tiefere Bedeutung haben könnten, back to the roots. Das Dogma, der Wert des Wirkens wäre von einer subjektiven Moral abhängig, stinkt höllisch. Afra hat nichts bewirkt, sie hat nur etwas gelassen, Afer hingegen wäre nur zum Teil bekehrbar gewesen. Zum Abschluss noch ein Detail, der lokale Zirkus verfehlt dieses Jahr Afers-Afras Hochamt nur um 3 Tage…

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Wahn & Wirklichkeit abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Unheilig

  1. nextkabinett schreibt:

    Reblogged this on Blog des Germanys next Bundeskabinetts und kommentierte:
    Wie sagt Jörg Kantel von ‚Schockwellenreiter‘ immer wieder gerne: „Kinderfickersekte“ …

    • twixraider schreibt:

      Pssst, nach dem Titanic-Bann muss man sich gewählter ausdrücken. Momentan macht die Bezeichnung „die Blase“ die Runde…

      • nextkabinett schreibt:

        Ja, sag das dem Schockwellenreiter … ‚die Blase‘ … das hat was, in etlichen Dialekten bezeichnet man damit sowohl ungeliebte Verwandtschaft als auch problematische Familien … insofern … passt schon!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s