Der Untergang des Hauses

die Strandbar war sichtlich nervös
ihre kalkweissen Wände schwitzten
und ihre Theke war trocken
sie klapperte mit den Fensterläden
und ihr Fundament war wie gelähmt
als stünde ihr das Wasser schon bis zum Dach
doch der Tsunami hat sie versetzt

Inspiriert vom Sturz eines Grammatikrodeoreiters.

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Nicht ganz gedicht!, Satierisch!, Sprache abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s