„Für dich!“

Kollegin Kreadiv hat weibliche Valentinslaunen hier auf den Punkt gebracht. Was tun, wenn man spontan falsch liegt bzw. der/die Angebetete zickt? Diesen Trumpf ausspielen:

Ausdrucken (geht auch am Photoprinter im Drogeriemarkt), auf festes Papier kleben, ausschneiden (die roten Linien sind keine exakten Schnittmarken), fertig. Je nach dem wie er/sie sich benimmt, wird die Karte in der passenden Leserichtung ausgehändigt.

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter D-Sign, Geistesblitz!, Interaktiv abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s