Bei Anruf Krieg

Nach dem durchschlagenden Erfolg der Handy-Hörspiele sind nun auch Christian „Ede“ Wulff-Filme in der Mache. Hier ein Arbeitstitel, frisch aus den Guttenberg-Kopierwerken:

Gedreht wird in den CDU/CSU-Studios in Hannover und München in 3D und Schwarzgelb, Produzenten sind Carsten „Masche“ Maschmeyer und Egon „Credits“ Geerkens, folgende euroerschütternden Krimi-Schocker sind in Planung:

„Der Trickser“

„Das Steintor“

„Der seltsame Freiherr“

„Das Rathaus an der Leine“

„Das kindische Buch“

„Der Präsident mit der Peitsche“

„Der Kredit des Schreckens“

„Der Fälscher von Bayreuth“

„Der schwarze Azubi“

„Die offene Hand“

Gerüchten zufolge übernimmt Veronica Ferres alle weiblichen und tierischen Hauptrollen. Wir sind gespannt wie der grüne Bogenschütze!

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Satierisch! abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s