Wan Sing

Kommunismus ade, in China herrscht blaugelbe Heuschreckenmentalität, hier der Weltspiegel. Kurzfassung: Während grosse Teile der Bevölkerung in Armut leben, werden unvermietbare Wohnungen gebaut. Liebe Briefkästen, der alte Wirtschaftsweise und Wachstumsexperte „Konfuse“ Gung (eigentlich ein Fitnam, quasi Rösler reloaded) aus der Ling Deng-Strasse sagt:

„Beim Baum ist nicht alles Holz was grünt. Manche Triebe müssen beschnitten werden, weil sie nur Saft vom eigentlichen Stamm abziehen und ihn schwächen!“

Mit anderen Worten: Seid ihr total bekloppt? Stimmt schon, die schlimmsten Kapitalisten sind immer Kinder linker Eltern…

PS: Es gibt tatsächlich Buchungsportale, die Hotels in der Geisterstadt Ordos aka mitten im Nirgendwo anbieten. Ruhig ist es ja, hier zwei weiterführende Bewertungen.

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Epic Fail, Wahn & Wirklichkeit abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s