Verschwörungstheorie des Tages!

Gerade läuft das FWM-Finale Japan – USA, erstere spielen mit angezogener Handbremse gegen das Vollgas der letzteren, die 1. Torchance wurde nicht genutzt. Auch die Statistik der Länderspiele ist irgendwie ihrem Können auf dem Rasen nicht angemessen, gegen den ehemaligen Kriegsgener und die Besatzungsmacht (auch wenn die Militärstützpunkte als „Schutz“ deklariert sind) kacken sie immer ab, fast wie nach Drehbuch. Darf Japan aus historischen Gründen nicht gewinnen? Dort ist es ja üblich, den Vorgesetzten bei Sport & Spiel gewinnen  zu lassen. Und die USA tun auch alles, um ihr schwindendes Image als Weltmacht aufzupolieren. In ca. 1 Stunde wissen wir mehr… eine 90°-Verbeugung nach 90 Minuten wäre schon etwas auffällig.

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Wahn & Wirklichkeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Verschwörungstheorie des Tages!

  1. Pingback: „なでしこジャパン“と呼ばれるサッカーの話 – Ein Fußballmärchen namens ‘Nadeshiko Japan’ « Blog des Germanys next Bundeskabinetts

  2. Nix mit Verschwörungstheorie 🙂 Ich habe seit dem Spiel-Japan-Deutschland fest an den Pokal für die Japanerinnen geglaubt

  3. twixraider schreibt:

    Möglich ist bei der WM ja alles… wie heisst das Blatter-Zitat? „Der Betrag ist rund und ein Spiel kostet 90 Millionen!“

  4. zweitesselbst schreibt:

    eija. und so gesehn ist auch immer alles möglich ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s