Gantz und gar verrückt!

Eben ist dieser Trailer ins Haus geflattert:

GANTZ ist eine Adaption eines des verstörendsten Mangas überhaupt, mehr Infos hier. Ob es 2 x 90 Minuten Realfilm mit den 780 Minuten der Anime-Serie aufnehmen können, ist fraglich, wahrscheinlich wurden da noch mehr derbe Szenen eingedampft als in der TV-Fassung. In Tinte ist das Gantze auch etwas gantz anderes, da nimmt man sich den gantzen Splatter- & Schmuddelkram nicht so zu Magen:

Und das Titelthema von Rip Slyme (Die Fanta4 in japanisch und lustig, ein eher für sie typischer Song hier) ist ohnehin unschlagbar, das lief bei mir seinerzeit rauf & runter! Kurz: Die ungeschnittene (und leider unverschämt teure) DVD-Box ist Zeichentrick für Erwachsene, die verzwickte Geschichten mit drastischen Bildern mögen… ich bin nicht schlecht, ich bin nur so gezeichnet!

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Filmtipp, Kritikuss abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s