Roter Teppich billig abzugeben

Wolltet ihr immer schon nach Hollywood? Hier ist eure Fahrkarte:

Gut, die Fahrt geht vielleicht nicht ganz bis Hollywood, aber mitten hinein ins schrecklich aufregende Filmgeschäft. Denn der Regiesseur und Produzent sowie alter Busenkumpel meinerseits bietet aufgeschlossenen Zeitgenossen Anteile an seinem Film zum Kauf an, das Prozent für… nee, so einfach ist das auch wieder nicht, den relativ bescheidenen (nach oben gibt es da ja keine Grenzen!) Preis gibt es nur auf Anfrage bei Alexander Hahn:

visio@versija.lv

Ich kann euch nur so viel verraten, dass eine Investition in diesen Film ca. 1 Trillion mal aussichtsreicher ist als eine beim Gatten einer gewissen Veronica F.. Wenn der Rubel rollt, dann gibt es auch ordentliches Budget für Werbung und PR und damit auch eine anständige Dividende. Das schwöre ich bei meiner Ehre als euer persönlicher Finanzoptimierer! Spass beiseite, hier ein paar Informationen über die Produktion und hier das Facebock-Profil. Und weil man mit Speck Mäuse fängt, hier die Seite der nicht ganz unattraktiven weiblichen Hauptdarstellerin, die auch besser heulen kann als Veronica F..

Wer einen Anteil kauft, darf auf der Premierenparty mit der klassisch ausgebildeten Tänzerin eine Runde auf dem Parkett drehen… klar soweit? Danke, weitersagen, das hier ist viral!

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Filmtipp, Kritikuss abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s