„Sie spielen unser Lied!“

Er kann’s nicht lassen… zum Abschied frisierte sich der Gutti noch mal so richtig schön mit Napffett. Der Hobby-DJ wünschte sich zum grossen Zapfenstreich ausgerechnet „Smoke on the water“, einen Titel mit Symbolcharakter, den ein STERN-Redakteur hier für alle Gasthörer der Uni Bayreuth und sonstige Musikbanausen erklärt. Also in Berlin schwirren so viele Berater herum, könnte man da nicht auch ein paar arbeitslose Musikredakteure einstellen, die Politikern passende Songs aussuchen? Oder man lässt das Volk entscheiden, das bezahlt ja die Musik. Hier ein paar Vorschläge aus der guten, alten No-Future-Zeit, bitte ergänzen:

 

 

 

Advertisements

Über twixraider

Raider heißt jetzt Twix… sonst ändert sich nix, ich suche immer noch einen Job als Scherzkeks.
Dieser Beitrag wurde unter Der Ton macht die Musik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Sie spielen unser Lied!“

  1. Der Abflussfreisong
    1) er ist teutsch
    2) er ist kurz
    3) danach ist alles sauber

    Ist der Abfluss mal verstopft
    Ja da ist doch nichts dabei
    Da nimmt man Abfluss-Frei
    Der macht den Abfluss frei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s